Kosmetikakademie Koblenz

Akademie für Ganzkörperkosmetik und Fußpflege

 
 

Startseite

Über uns

Seminare

Anmeldung

Kontakt

Anfahrt

 

 

Frauen haben schon immer sehr viel Wert auf Schönheit und Pflege gelegt. Heutzutage kommen auch Männer auf die Idee, sich von Kosmetikfachkräften verwöhnen zu lassen.

Durch frühzeitige Pflege können wir unseren Körper vor Erkrankungen schützen und krankhafte Veränderungen verhindern.

In unserer Akademie für Ganzkörperkosmetik und Fußpflege können Sie sich mit einer 12-monatigen Grundausbildung zur Kosmetikfachfrau/Kosmetikfachmann gleich für zwei Berufszweige (Kosmetik und Fachfußpflege) qualifizieren.

Falls Sie nicht so viel Zeit investieren möchten, ermöglichen wir Ihnen klassische Kosmetik in 6 Monaten (nur Samstags) zu absolvieren.

Unser Ziel ist es, die Wünsche der Interessenten zu erfüllen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Fachfußpflege oder die Ganz-körpermassage in einem 3-monatigen Kurs zu erlernen.
Neben der 3-monatigen Ausbildung für Fußpflege bieten wir zusätzlich eine intensive
Kurzzeitausbildung für diejenigen, die es eilig haben.

Wir begleiten Sie auf dem Weg in 1 Woche zur Selbständigkeit.

Wir bieten intensive Schulung durch kleine Seminargruppen. So können wir uns um jeden einzelnen Kursteilnehmer gezielt kümmern und einen hohen Lernerfolg erzielen.


Maria Batar

Maria

Batar

 

 

KURSBEGINN
12-monatige Ausbildung

  • 01. März

  • 01. Juni

  • 01. September

  • 01. Dezember

 

 

 

N E U !!!   AB SOFORT !!!!

Kurzzeit-Ausbildung  "Fußpflege"

In nur 1 Woche zur Selbständigkeit !

Infos telefonisch oder per Email.

 

N E U !!!  AB SEPTEMBER 2013

Klassische Kosmetik - Samstagskurs

Seminardauer: 6 Monate

§

Freie Unterrichtseinrichtung gemäß
Privatschulgesetz

Impressum

Verbandsmitglied im

 

Kosmetikakademie-Koblenz - Maria Batar -
Casinostr. 49 - 56068 Koblenz

Telefon: 0261/804524

E-Mail: info@kosmetikakademie-koblenz.de

 

Webseite gestaltet von  www.webproduktionen-goettert.de  
© 2010 und dessen Lizenzgebern
Alle Rechte vorbehalten